Der Verein

News

KIBAZ - Kinder in Bewegung

Artikelbild
... was gab es da für einen Spaß am 19.05.2017 in der Turnhalle Vörden. Gemeinsam mit ihren Eltern/Großeltern absolvierten unsere Kids mit Bravour den schwierigen Parcour, den Hedwig und Tina aufgestellt hatten. Hier wurden Fähigkeiten in Balancieren, Springen - aber auch kombiniert mit Denkaufgaben - bewältigt. Alle Kids erfüllten die gestellten Aufgaben und konnten zum Abschluß eine Teilnahmeurkunde inkl. kleiner Leckerei :-) in ...weiterlesen

Relegation zur Bezirksklasse - Riesenüberraschung in Daseburg !

Artikelbild
Riesenüberraschung in Daseburg! Angrereist ohne Druck, aber mit dem Wissen um die eigene Stärke gegen einen Gegner der uns vielleicht etwas unterschätzt hat. Schon zur Begrüßung in der gut besuchten Daseburger Sportstätte waren die Rollen klar verteilt, auf der einen Seite die jungen wilden aber Bezirksklasse erprobten Daseburger auf der anderen Seite die "alten Ritter der Kreisliga" ! Über die Favoritenrolle war man sich schnell einig .... ...weiterlesen

Kibaz - Kinderbewegungsabzeichen NRW

Artikelbild
Laufen – Springen – Rollen – Werfen – Balancieren Der SV Vörden lädt alle Kids ab 3 bis 10 Jahre ein, gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern einen Bewegungsparcour zu durchlaufen. Dazu herzlich Willkommen sind auch unsere Kids mit Behinderung. Kibaz soll vor allem Spaß machen und die sportmotorischen Fähigkeiten ...weiterlesen

Geschaft - Relegation

Artikelbild
Schon vor dem letzten Spieltag haben sich die 1. Herren für die Relegationsspiele zum Aufstieg in die Berzirksklasse, sowie die 3. Herren für die Aufstiegsspiele in die 1. Kreisklasse qualifiziert. Die sehr erfolgreiche Spielzeit 2016/2017 runden unsere 2. und 4. Herren-Mannschft mit sehr guten Mittelfeld-Plätzen ab. Danke dafür an alle Aktiven, Großes Dankeschön auch an alle Jugendlichen, die in allen vier Herren-Mannschaften sehr ...weiterlesen

Zur Info an alle Mitglieder des SV Blau Weiß Vörden e.V.

Am 15.05.2017 werden die Beiträge aller "passiven Mitglieder" eingezogen. Wir möchten Sie bitten Rücklastschriften zu vermeiden, da diese mit erheblichen Kosten für den Verein verbunden sind. Bei Rückfragen steht Ihnen unser Geschäftsführer Josef Hillebrand Berliner Straße 9 37696 Marienmünster 05276 1656 0178 5 37696 3 hillebrand2801@gmail.com zur Verfügung. Vielen Dank für ihr ...weiterlesen

Hochspannung bis zum letzten Spiel

Artikelbild
Die letzten Meisterschaftsspiele der 1. und 2. Mannschaft stehen in den beiden kommen Wochen an. Unsere "Erste" hat mit einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Bühne noch immer die Möglichkeit zum direkten Aufstieg. Mit 3 Punkten Vorsprung auf Bad Driburg II aber sehr gute Chancen auf die Relegationsspiele zum Aufstieg in die die Bezirksklasse. Dazu müssen die Spiele am Mittwoch in Borgholz, am Freitag in Borgentreich und das letzte ...weiterlesen

Skatturnier 2017 des SV Vörden

Artikelbild
Wir laden ein zum Skatturnier Am Samstag, den ...weiterlesen

TT-Minimeisterschaften erfolgreiche Veranstaltung!

Artikelbild
Unsere gestrigen Minimeisterschaften waren eine durchweg gelungene Aktion. Achtzehn Kinder spielten in vier verschiendenen Klassen um die Minimeisterkrone 2016/17 !! Mit dabei viele Eltern die entspannt bei Kaffee und Kuchen die Wettkämpfe ihrer Kinder verfolgen konnten. Von der TT-Abteilung bestens organisiert, unterstützt von vielen jungen u. "älteren" Helfern fanden die Spiele einen würdigen Rahmen. Nach gut zwei Stunden konnten die Sieger und Platzierten ...weiterlesen

Einladung zur Generalversammlung

An alle Mitglieder des SV Blau – Weiß Vörden von 1923 e.V. Zur ordentlichen Mitgliederversammlung – Generalversammlung des SV Blau – Weiß Vörden von 1923 e.V. laden wir herzlich ein. Am Samstag, den 11.02.2017 um 19:30 Uhr im Sportheim Windmühlenweg Vörden. Die Tagesordnung findet Ihr im Anhang. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung Für den Vorstand 1. Vorsitzender -Andreas Rohde Einladung Generalversammlung ...weiterlesen

D1-Jugend gewinnt Staffelrunde!!!

Artikelbild
Die D1-Jugend der JSG Marienmünster gewinnt die starke und ausgeglichene Staffelrunde 2. Ungeschlagen mit 7 Siegen, 2 Unentschieden, 28 geschossenen Toren und lediglich 4 Gegentoren wurde die Meisterschaft und somit der Aufstieg in die kommende Meisterrunde mit dem letzten Spiel unter Dach und Fach gebracht. Diese wiederum spielt im Frühjahr den Aufsteiger in die Bezirksliga aus. Teamgeist, Ausgeglichenheit und Spielstärke sind u.a. Garanten des tollen ...weiterlesen

Termine

Suchen